Bayern

Bayern

Fläche: 70.551 Quadratkilometer
Einwohner: 12,5 Millionen
Hauptstadt: München


Muss man essen: Weißwürste mit Brezn und süßem Senf, Leberkäse, Semmelknödel, Schweinshaxe.

Muss man sehen: Bayern ist flächenmäßig das größte deutsche Bundesland und Sehenswürdigkeiten gibt es unzählige, deshalb nur einige Höhepunkte: die Hauptstadt München, Schloss Neuschwanstein im Allgäu, der Bodensee, der Tegernsee, die Zugspitze, der Dom in Regensburg, die Deutsche Alpenstraße in Oberbayern, der Bayerische Wald. 

Sollte man lassen: Bad Griesheim ist sehr verschlafen und lohnt sich nur für Golfspieler.

Typisches Mitbringsel: Lederhose und Dirndl, süßer Senf, Kaffee aus der Rösterei Dallmayr, Nymphenburg-Porzellan 

Berühmt für: das Oktoberfest, Bier und Biergärten, 1. FC Bayern München 

Deutsche Vorurteile: Im restlichen Deutschland gelten die Bayern als konservativ und katholisch. Auch, dass alle Bayern gern und bei jeder Gelegenheit Lederhosen tragen, ist ein Vorurteil. Die Münchner dagegen müssen sich oft gegen das Schickimicki-Image wehren. 

Tourist-Info: Bayern Tourismus Marketing GmbH, Leopoldstraße 146, 80804 München, Tel.: +49 (0) 89 12397-0 E-Mail: tourismus@bayern.info. Website: www.bayern.by

Füssen: Gratis Skifahren mit der KönigsCard

Während Wintersportler andernorts für den Skipass viel Geld ausgeben müssen, ist der weiße Urlaub in Füssen im Allgäu kalkulierbar. Wer in der Wintersaison 2014/2015 sein Urlaubsquartier bei einem der 36 KönigsCard-Partnerbetriebe im Ortsgebiet bucht und mindestens zwei Nächte bleibt, kann mit der KönigsCard täglich drei Stunden kostenfrei die Pisten hinunterwedeln.
weiterlesen ...

17. Landshuter Literaturtage: Martin Sperr und das Volkstheater

Die 17. Landshuter Literaturtage widmen sich in diesem Jahr vom 6. bis zum 30. November dem Autor und Schauspieler Martin Sperr. Mit gut zehn Lesungen, Gesprächsrunden, Filmen und einer Ausstellung zeigen die Literaturtage Martin Sperr als Dramatiker, beleuchten aber auch die eher unbekannten und privaten Seiten eines Mannes, dessen Werk starke gesellschaftskritische Elemente beinhaltete und der auch Lyrik und Prosa schrieb.
weiterlesen ...

Aktiv in den Oberstdorfer Wanderherbst

Der Duft von frischem Laub, dazu herrlich reine Bergluft und die Landschaft in ein warmes Licht getaucht: In den Herbstmonaten zeigt sich die Natur rund um Oberstdorf noch einmal von ihrer schönsten Seite – die perfekte Zeit, um vor dem herannahenden Winter die vielfältigen Wege und Touren der Allgäuer Wanderregion zu genießen.
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter