Dali - die Ausstellung am Potsdamer Platz

Seit dem Anfang Februar 2009 ist das neue Kulturhighlight „Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz“ für die Besucher aus der ganzen Welt beliebtes kulturelles Reiseziel direkt in Berlins pulsierender Mitte.

Damit wird das Werk eines höchst anspruchsvollen und ebenso widersprüchlichen Künstlers der Moderne, Salvador Dalí, erstmals einem breiten Publikum in einer musealen Dauerausstellung in Deutschland näher gebracht. Mit über 450 Ausstellungsstücken aus privaten Sammlungen weltweit ermöglicht dieses Museum unter der Leitung des Kurators und Geschäftsführers, Carsten Kollmeier, den wohl umfangreichsten Einblick in das vielschichtige Werk im Herzen dieser angesagten Kulturmetropole. Dieses ausschließlich aus privaten Mitteln finanzierte Kunstmuseum möchte den Besuchern neben dem Spaß an der Kunst vor allem spannende Einblicke und Einsichten über das Alltägliche hinaus bieten. Salvador Dalí, der Meister des Surrealen, lud selbst den Betrachter einst mit ´COME INTO MY BRAIN´ ein, in seine Gedankenwelt einzutauchen. Dalí gilt als einer der genialsten Künstler der Moderne, der seine Werke und sich selbst auf spektakulärste Weise inszenierte. Die Besucher erhalten einen umfangreichen Einblick in Salvador Dalís virtuose und experimentierfreudige Meisterschaft in nahezu allen Techniken der Kunst. Darunter Werke bei denen Dalí mit Nägeln gefüllte Bomben explodieren ließ, mit dem Schießen auf Steine den Bulletismus begründete oder im Auftrag der italienischen Regierung ein Mammutwerk zu Ehren Dantes schuf. Neben diesem wohl umfangreichsten und repräsentativsten Überblick über das grafische Werk, werden Arbeitsmappen, illustrierte Bücher, Skulpturen, Münzen und dreidimensionale Installationen des surrealistischen Künstlers gezeigt. Die Dalí_Scouts erleichtern sowohl in stündlich stattfindenden öffentlichen Führungen als auch bei vorab gebuchten Führungen diese einzigartige Reise im angeregten Dialog.

Weitere Infos, Tickets und Museumsshop online auf http://www.daliberlin.de

Eingang: Leipziger Platz 7, 10117 Berlin
Öffentliche Verkehrsmittel: S1/ S2/ S25 & U2 Potsdamer Platz


Öffnungszeiten:

Täglich geöffnet

Montag -Samstag 12 bis 20 Uhr

Sonntag und Feiertage 10 bis 20 Uhr

24. Dezember geschlossen

 

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter