Bremen im Fußballfieber

Bremen im Fußballfieber Foto: Werder Bremen Museum

Wo die Weser einen großen Bogen macht, da ist in Bremen der Fußball zu Hause. Hier, im Weser Stadion, begeistern sich nicht nur Werder- Bremen-Liebhaber für Torjäger, Stürmerglück und Abwehrschlachten. Bremens sportliche Seite präsentiert sich eindrucksvoll bei einer Stadionführung und dem Besuch des Werder-Museums.

Und wer einmal die Adrenalin geladene Stimmung eines Bundesligaspiels live erleben möchte, kann sich mit einem prallgefüllten Pauschalangebot ins Fußball-Vergnügen stürzen. Im Werder Bremen-Museum, liebevoll „Wuseum“ genannt, gehen Besucher auf eine Zeitreise durch die lebhafte Vereinsgeschichte. Ein interaktiver Rundgang erzählt von den Anfängen der Bundesliga sowie den zahlreichen sportlichen Sternstunden. Die ausgestellten Originaltrikots und natürlich die vielen gewonnenen Trophäen lassen das Herz jedes Werder-Anhängers schneller schlagen. Und ein Erinnerungsfoto mit Meisterschale oder Pokal vom Double-Gewinn 2004 macht den Besuch im „Wuseum“ zum unvergesslichen Erlebnis. Ins „Allerheiligste“ lädt anschließend eine Stadionführung ein.  Die Besucher bestaunen den Innenraum des Stadions genauso wie Gästekabinen und den Presse- und VIP-Bereich. Die Stadionführung und der Besuch des Werder-Museums dauern etwa eineinhalb Stunden und kosten sechs Euro, ermäßigt drei Euro. Besuchstermine sind täglich zwischen 9 Uhr und 16.45 Uhr nach Absprache möglich.

Weitere Informationen gibt es bei der Bremer Touristik-Zentrale unter Service-Telefon 04 21 – 30 800 – 10 oder im Internet unter www.bremen-tourismus.de.

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter