Hamburg

Hamburg

Fläche: 755,264 Quadratkilometer
Einwohner: 1,8 Millionen
Hauptstadt: Hamburg


Muss man dort essen: Fisch natürlich! In allen Variationen ist er in Hamburg zu finden. Probieren sollte man die Finkenwerder Scholle, die auf keiner Speisekarte fehlt. Die rote Grütze stammt genauso aus dem Norden wie die leckeren Franzbrötchen, die man zum Frühstück isst. 

Muss man sehen: Jeden Sonntag findet im Stadtteil Altona der Hamburger Fischmarkt statt. Allerdings muss man Frühaufsteher sein: der Verkauf beginnt bereits um 5 Uhr und geht nur bis 9.30 Uhr. Vorsicht vor den Marktschreiern, denn die schreien wirklich! Beim Hamburger Dom handelt es sich nicht, wie zunächst gedacht, um eine Kathedrale. Es ist ein Volksfest, das drei Mal im Jahr auf dem Heiligengeistfeld stattfindet und Millionen von Besuchern anlockt. Das Blindenmuseum in der Speicherstadt – mal was anderes. 

Sollte man lassen: Nur wer Miniaturwelten wirklich mag, sollte sich die Mini-Modelleisenbahn anschauen.  

Typisches Mitbringsel: Geräucherter Aal vom Fischmarkt oder eine Hummel-Figur (Wasserträger). 

Berühmt für: Die sündige Meile – die Reeperbahn, die Alster (Nebenfluss der Elbe), das Schanzenviertel und die Musicals. 

Deutsche Vorurteile: Die Hamburger ernähren sich von Fischsuppe. Die Reeperbahn ist das einzig Interessante an der Stadt – das stimmt auf gar keinen Fall! 

Tourist-Info: Hamburg Tourismus GmbH, Steinstr. 7, 20095 Hamburg, Tel.: 040/300 51 300, E-Mail: info@hamburg-tourismus.de

99 Lieblingsplätze im Hamburger Grünen

Der Natur lauschen und einfach mal an nichts denken – die Metropolregion Hamburg hat sich nach den beliebtesten Orten im Grünen umgehört und eine Broschüre mit den besten Ausflugszielen in die Natur Norddeutschlands herausgebracht. In der kostenlosen Broschüre „99 Lieblingsplätze im Grünen" verraten Tippgeber aus 20 Regionen ihre persönlichen Lieblingsplätze.
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter