Santa Pauli – Europas sexy Weihnachtsmarkt

Santa Pauli – Europas sexy Weihnachtsmarkt Foto: Hamburg Tourismus

Santa Pauli in Hamburg – der wahrscheinlich einzige Ü18-Weihnachtsmarkt der Welt, mitten auf der Hamburger Reeperbahn. Hier lässt es sich wahrlich froh und munter sein.



Statt Kerzenlicht glitzert die große Discokugel über dem Spielbudenplatz – darunter verschwimmen auf Europas geilstem Weihnachtsmarkt die Grenzen zwischen Weihnachtstradition, Partystimmung und frivolem Kiezleben.

Livemusik auf der Showbühne, Rotlicht-Karaoke und heiße Engel im Santa Pauli Strip-Zelt garantieren eine (be)sinnliche Zeit. Buden bieten exklusive Spezialitäten wie die leckere „Bordsteinschwalbe" oder einen heißen „Nussknacker" an. Und statt selbstgestrickten Pulswärmern gibt es hier ungewöhnliche Mitbringsel vom Schoko- „Lümmel" über Sex-Toys bis zum Intimpiercing. Wem das Geschehen zu heiß ist, kann auf dem Winterdeck vor dem Kamin mitten im Herzen der Reeperbahn sitzen und gemütlich bei einem Glas der lokalen Spezialität Glüh-Cola den Trubel auf Europas größter Partymeile beobachten. Die perfekte Einstimmung auf ein wahres Fest der Liebe!

Santa Pauli findet vom 20. November bis zum 23. Dezember 2014 im Herzen St. Paulis in unmittelbarer Nähe zum Schmidt Theater, Schmidts Tivoli und Operettenhaus statt. Geöffnet ist der etwas andere Weihnachtsmarkt Montag bis Mittwoch von 16 bis 23 Uhr, Donnerstag von 16 bis 0 Uhr, Freitag und Samstag von 13 bis 1 Uhr und Sonntag von 13 bis 23 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

Mehr Infos zu Santa Pauli: spielbudenplatz.eu/erleben/events/santa-pauli-hamburgs-geilster-weihnachtsmarkt. Öffnungszeiten der 15 anderen Hamburger Weihnachtsmärkte unter hamburg-tourismus.de/weihnachten.

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter