Neues Best Western Ferienhotel auf Usedom

Neues Best Western Ferienhotel auf Usedom Foto. Best Western

Derzeit entsteht ein neues Golf- und Wellnesshotel auf Usedom: Mit dem Best Western Plus Hotel Baltic Hills Usedom geht Ende dieses Jahres das zweite Urlaubshotel der weltweit größten Hotelgruppe auf der Ostseeinsel an den Start.



Das komplett um- und ausgebaute Vier-Sterne-Hotel mit direkter Lage am hoteleigenen Golfplatz bietet nach Fertigstellung 71 Zimmer und Suiten. Das moderne Ferienhotel entsteht aus dem ehemaligen Hotel Pirol. „Aus einer ehemaligen Familienpension wird ein modernes Ferienresort, das seinen Gästen nach Fertigstellung Natur pur, Wellness und Golf auf Deutschlands sonnenreichster und schönster Insel anbietet", sagt Hotel-Eigentümer und Geschäftsführer Lutz Begrow, der das Hotel Pirol bereits 1997 übernommen hatte. Das Best Western Plus Hotel Baltic Hills Usedom wird einen großzügigen Wellnessbereich auf 360 Quadratmetern mit diversen Innensaunen, Blockhaussauna und einem Massage- und Kosmetikbereich mit Anwendungsräumen sowie einen großen beheizten Außenpool bieten. Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste im Café und Restaurant Baltic Hills mit 130 Plätzen und großer Terrasse. Übernachten mitten im Grünen: Genießen können Gäste nicht nur den direkten Blick auf den Golfplatz, sondern auch auf eine 3.500 Quadratmeter große Gartenanlage. Bis Mitte kommenden Jahres sollen zudem 14 Familienappartements mit einer Größe von bis zu 110 Quadratmetern das Angebot erweitern. „Wir sprechen Golfurlauber genauso an wie auch Familien mit Kindern, die bei uns Natur aktiv erleben können", erklärt Hotelinhaber und Geschäftsführer Lutz Begrow. Der eigene „19-Loch-Golfplatz" grenzt unmittelbar an das Hotel und wurde nach höchsten Ansprüchen gestaltet. „Wir haben nicht nur eine klassische 18-Loch-Anlage, sondern bieten unseren Golfern mit einem weiteren Green das 19. Loch", schmunzelt Begrow. Wasser- und Badefreuden können Gäste nicht nur am drei Kilometer entfernten Ostseestrand, zu dem es eine Shuttleverbindung gibt, erleben, sondern auch am 200 Meter entfernten Badesee. Das Hotel im Standort Korswandt befindet sich nahe der Ostseebäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin.

Das Best Western Plus Hotel Baltic Hills Usedom wird das zweite Haus der Hotelgruppe auf der Ostseeinsel Usedom sein. Bereits in Koserow segelt das Best Western Hotel Hanse-Kogge mit 106 Zimmern unter dem Dach der Marke. „Mit dem Best Western Plus Hotel Baltic Hills Usedom werden wir unsere Präsenz in einer der beliebtesten Urlaubsdestinationen Deutschlands stärken", sagt Marcus Smola, Geschäftsführer Best Western Hotels Deutschland GmbH. „Mit rund 50 Ferienhotels sind wir der stärkste Markenanbieter in diesem Segment hierzulande."

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter