Niedersachsen

Niedersachsen

Fläche: 47.634,90 Quadratkilometer
Einwohner: ca. 7,9 Millionen
Hauptstadt: Hannover


Muss man dort essen: Die Stars der niedersächsischen Küche sind Spargel und Grünkohl. Im Frühjahr genießt das ganze Land das Lieblingsgemüse der Deutschen, während man es im Winter deftiger liebt. Grünkohl mit Speck ist auf dem Weihnachtsmarkt der Renner. 

Muss man sehen: Wenn Ebbe einsetzt, sollte man unbedingt im Watt spazieren gehen. Das Wattenmeer zählt zum Unesco-Weltnaturerbe und bietet ein weltweit einzigartiges Naturschauspiel. Wer das Meer gegen Wälder und Berge eintauschen will, der muss unbedingt in den Harz. Sei es ganz individuell auf einem der vielen Wanderrouten oder im eigenen Botanischen Garten – der Nationalpark ist das ideale Ausflugsziel.

Sollte man lassen: Die Abkürzung „HSV“ dem Hamburger Sportverein zuzuordnen, denn in Niedersachsen ist damit der Hannoversche Sportverein gemeint. 

Typisches Mitbringsel: Ostfriesischer Tee mit Kluntje und Räucher Aal. 

Berühmt für: Niedersachsen ist das einzige Bundesland, in dem man an der Küste schwimmen und in den Bergen Skifahren kann. Alles dreht sich ums Auto: Die Autostadt Wolfsburg ist ein Mix aus Erlebnispark und Kommunikationsplattform für den VW-Konzern. Einmal im Jahr findet in Hannover die CeBIT statt, die weltweit größte Computermesse. 

Deutsche Vorurteile: Die Witze über die kauzigen Ostfriesen sind legendär. Kostprobe gefällig? „Wie machen Ostfriesen ihre Milch warm? Sie zünden die Kuh an!“ Außerdem glaubt halb Deutschland, in Hannover wird Hochdeutsch ohne Akzent gesprochen. Dabei spricht man in Niedersachsen auch Plattdütsch. 

Tourist Info: TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN), Essener Str. 1, 30173 Hannover, Tel.: 0511 – 2704880, E-Mail: info@tourismusniedersachsen.de

Eintauchen in die Welt der Puppen, Bügeleisen und Grammophone

Im deutsch-niederländischen Grenzgebiet sind die Häuser noch richtige Häuser – sprich groß. So haben die Bewohner auch ganz viel  Platz zum Sammeln. Das tun einige exzessiv und zeigen Urlaubern und Besuchern gerne ihre Schätze. Im Emsland können Besucher so beispielsweise auf  Entdeckungsreise zur Geschichte und Entwicklung des Bügeleisens gehen, mehr als 500 Puppen oder alte Musikgeräte bestaunen.  
weiterlesen ...

Erstes Baumhaus im Nordseeheilbad Cuxhaven

Einmal im Baumhaus übernachten: Ab sofort können sich Cuxhaven-Urlauber diesen Traum erfüllen. Das Baumhaus befindet sich auf dem Gelände des Campingplatzes Wernerwald in Cuxhaven-Sahlenburg, in unmittelbarer Nähe zum Strand und dem Weltnaturerbe Wattenmeer.
weiterlesen ...

Eine Nacht im Baumzelt

Zelten ist langweilig? Von wegen! Zelten liegt nämlich voll im Trend. Immer mehr Menschen zieht es in ihrer Freizeit wieder raus in die Natur, um dort eine oder mehrere Nächte unter (fast) freiem Himmel zu verbringen.
weiterlesen ...

Kunst, Kultur und Karneval

Braunschweig hält 2016 viele Höhepunkte für Städtereisende bereit. Sehenswerte Ausstellungen, „erleuchtende" Kunst, die Neueröffnung eines hochkarätigen Museums und Veranstaltungen unter freiem Himmel – die Löwenstadt hat das ganze Jahr über Anlässe für jeden Geschmack zu bieten.
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter