Eine Nacht im Baumzelt

Eine Nacht im Baumzelt Foto: Solling-Vogler-Region

Zelten ist langweilig? Von wegen! Zelten liegt nämlich voll im Trend. Immer mehr Menschen zieht es in ihrer Freizeit wieder raus in die Natur, um dort eine oder mehrere Nächte unter (fast) freiem Himmel zu verbringen.

Doch das ursprüngliche Zelt-Vergnügen, wie es wohl jeder aus seiner Kindheit kennt, ist sogar noch steigerbar. Denn wer behauptet eigentlich, dass ein Zelt immer auf festem Boden stehen muss? Sogenannte „Baumzelte" beweisen das Gegenteil. Zwischen Bäume gespannt versprechen sie besonders aufregende Schlaferlebnisse in luftigen Höhen inmitten unberührter Natur. Auch in der Solling-Vogler-Region können Gäste jetzt in diesen ganz besonderen Übernachtungs-Genuss kommen. Denn das Baumhaushotel Solling in Uslar-Schönhagen hat sein Repertoire erweitert und bietet seinen Gästen neben acht Baumhäusern nun auch die Möglichkeit, in einem von zwei Baumzelten zu übernachten.

„Beide Baumzelte schweben in etwa 1,5 Metern – eingespannt zwischen je drei Bäumen – über der Erde und befinden sich idyllisch mitten im Wald", erklärt Stefan Brill vom Baumhaushotel. Ausgelegt sind die Zelte für zwei Personen – und die können sich auf ein ungetrübtes Naturvergnügen freuen. Denn: Bei schönem Wetter kann sogar die wasserfeste Zeltplane abgenommen werden. „Dann trennt lediglich ein Fliegengitter die Schlafgäste von der Natur und ermöglicht so den uneingeschränkten Blick gen Himmel", stellt Brill in Aussicht.

Ein ganz besonderes Naturerlebnis, das es so wohl kaum ein zweites Mal gibt! Wo sonst kann man schließlich bequem liegend und eingemummelt in den eigenen Schlafsack den nächtlichen Geräuschen des Waldes lauschen und vielleicht sogar den Blick auf den ein oder anderen Bewohner erhaschen?

Ihr Gepäck können die Gäste in einer abschließbaren Metallkiste direkt vor Ort sicher verstauen. In dieser Kiste finden Sie außerdem zahlreiche Utensilien, die zu einem gemütlichen Campingausflug einfach dazugehören. So stehen etwa Tisch, Lampe, Stühle – aber auch eine Akku-Kaffeemaschine und ein kleines „Carepaket" für den nächsten Morgen bereit. Sanitäre Einrichtungen finden die Gäste in fußläufiger Entfernung am Waldatelier des ErlebnisWaldes. Eine Übernachtung im Baumzelt ist von Mai bis Anfang Oktober möglich und kostet für zwei Personen pro Nacht unter der Woche 75 Euro, am Wochenende liegt der Preis für eine Übernachtung bei 95 Euro.

Weitere Informationen sind unter baumzelt-solling.de, Tel. 05571/919305.

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter