Niedersachsen

Niedersachsen

Fläche: 47.634,90 Quadratkilometer
Einwohner: ca. 7,9 Millionen
Hauptstadt: Hannover


Muss man dort essen: Die Stars der niedersächsischen Küche sind Spargel und Grünkohl. Im Frühjahr genießt das ganze Land das Lieblingsgemüse der Deutschen, während man es im Winter deftiger liebt. Grünkohl mit Speck ist auf dem Weihnachtsmarkt der Renner. 

Muss man sehen: Wenn Ebbe einsetzt, sollte man unbedingt im Watt spazieren gehen. Das Wattenmeer zählt zum Unesco-Weltnaturerbe und bietet ein weltweit einzigartiges Naturschauspiel. Wer das Meer gegen Wälder und Berge eintauschen will, der muss unbedingt in den Harz. Sei es ganz individuell auf einem der vielen Wanderrouten oder im eigenen Botanischen Garten – der Nationalpark ist das ideale Ausflugsziel.

Sollte man lassen: Die Abkürzung „HSV“ dem Hamburger Sportverein zuzuordnen, denn in Niedersachsen ist damit der Hannoversche Sportverein gemeint. 

Typisches Mitbringsel: Ostfriesischer Tee mit Kluntje und Räucher Aal. 

Berühmt für: Niedersachsen ist das einzige Bundesland, in dem man an der Küste schwimmen und in den Bergen Skifahren kann. Alles dreht sich ums Auto: Die Autostadt Wolfsburg ist ein Mix aus Erlebnispark und Kommunikationsplattform für den VW-Konzern. Einmal im Jahr findet in Hannover die CeBIT statt, die weltweit größte Computermesse. 

Deutsche Vorurteile: Die Witze über die kauzigen Ostfriesen sind legendär. Kostprobe gefällig? „Wie machen Ostfriesen ihre Milch warm? Sie zünden die Kuh an!“ Außerdem glaubt halb Deutschland, in Hannover wird Hochdeutsch ohne Akzent gesprochen. Dabei spricht man in Niedersachsen auch Plattdütsch. 

Tourist Info: TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN), Essener Str. 1, 30173 Hannover, Tel.: 0511 – 2704880, E-Mail: info@tourismusniedersachsen.de

Abenteuerliche Ostertour im Emsland

Wenn Kinder die Ostereierverstecke im heimischen Garten schon in- und auswendig kennen, wird es Zeit, den Aktionsradius für die Suche zu erweitern. Das Emsland bietet ideale Voraussetzungen für spannende Osterausflüge.
weiterlesen ...

Mit Fahrrad und E-Bike durch das Cuxland

"Alter Postweg" heißt ein Themenradweg, der überwiegend auf verkehrsarmen Nebenstraßen durch den Landkreis Cuxhaven führt. Wer hier radelt, bewegt sich auf dem Teilstück einer historischen, einst von Hannover bis Cuxhaven verlaufenen Postbeförderungsroute. Bedeutung für den Postverkehr erlangte der Weg im 18. Jahrhundert, als die Kurfürsten in Hannover auch Könige von England waren und ihren Wohnsitz nach London verlegten.
weiterlesen ...

Frühlingsgärten im Emsland bestaunen

In acht Wochen ist Frühlingsanfang. Dann finden Urlauber und Hobbygärtner in den Gärten und Parks im Emsland viele Inspirationen für das grüne Glück zu Hause. Die barocken Gärten im Schloss Clemenswerth in Sögel und Gut Altenkamp in Papenburg locken mit üppigen Taxushecken und weitläufigen Blumenrabatten.
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter