Rüdesheim lädt ein zum Weihnachtsmarkt der Nationen

Rüdesheim lädt ein zum Weihnachtsmarkt der Nationen Foto: Rüdesheim Tourist Moritz Kertzscher

Rüdesheim am Rhein lädt vom 24. November bis 21. Dezember zu einer weihnachtlichen Reise rund um die Welt. Auf dem „Rüdesheimer Weihnachtsmarkt der Nationen" präsentieren Aussteller aus über zwölf Ländern Geschenkartikel und weihnachtliche Spezialitäten.

Von fernöstlichem Schmuck und finnischem, heiß geräuchertem Lachs über nepalesische Wollwaren bis zu französischen Weinen wird eine Vielzahl internationaler Produkte angeboten, die man sonst nicht auf einem solch engen Raum entdeckt.

Ein Besuch des Weihnachtsmarktes ist gleichzeitig ein Rundgang durch die gesamte Altstadt. Von der Rheinstraße über den Markt durch die Fußgängerzone und die weltberühmte Drosselgasse führt der Weg vorbei an zahlreichen Restaurants und Weinschänken. In den Weinstuben der heimischen Winzer genießt man einen Glühwein oder Wein aus den umliegenden Weinbergen.

Auch zum Weihnachtsmarkt lohnt sich eine Fahrt mit der Rüdesheimer Seilbahn. Die winterliche Landschaft mit den weitläufigen Weinbergen ist bei einbrechender Dämmerung besonders reizvoll. Gegen Kälte schützen Decken in den Gondeln.

Eine Nachtwächterführung durch das weihnachtliche Rüdesheim bietet die Rüdesheim Tourist AG am 5. und 12. Dezember um 16 Uhr an. Die Tour erinnert an frühere Zeiten, als die Sicherheit der Rüdesheimer Bürger durch Nachtwächter im Lohndienst gewährleistet wurde. Die Führung kostet 19 Euro pro Person und enthält auch eine Seilbahnfahrt zum Niederwalddenkmal mit Glühwein.

Für Gruppen ab 15 Personen kann dieses Angebot auf Anfrage auch an anderen Terminen gebucht werden.

Der neue Facebook-Auftritt „Rüdesheim und Assmannshausen am Rhein" bietet regelmäßig Neues, Informatives und Unterhaltsames unter facebook.com/ruedesheim.

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter