Weihnachtsmärkte in der Eifel

Weihnachtsmärkte in der Eifel Foto: Hans-Jürgen Sittig

Die "Lebendige Krippe", Burgenweihnacht und den Advent der Sinne erleben: Die Eifel lädt zum Besuch stimmungsvoller Weihnachtsmärkte ein.



Das Highlight der Manderscheider Burgenweihnacht am 29. und 30. November ist die "Lebendige Krippe". Bei Anbruch der Dunkelheit erstrahlt die Burg im Fackelschein. Infos gibt es unter manderscheid.de.

An den Adventswochenenden, jeweils freitags bis sonntags, lädt die Burg Satzvey zur Burgweihnacht mit historischem Weihnachtsmarkt und mittelalterlichem Krippenspiel. Infos gibt es unter burg-satzvey.de.

Der Weihnachtsmarkt im Burgort Kronenburg lädt vom 28. bis 30. November zum Schlendern, Schauen und Genießen in malerischer Kulisse ein. Infos gibt es unter igkronenburg.de.

Beim „Advent für alle Sinne" bietet das LVR-Freilichtmuseum Kommern am 29. und 30. November von 10 bis 18 Uhr wieder einen beschaulichen Adventspaziergang und zahlreiche handwerkliche und hauswirtschaftliche Vorführungen und Mitmachaktionen. Infos gibt es unter kommern.lvr.de.

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter