Mit dem "Vulkan-Express" Brohltal und Osteifel entdecken

Mit dem "Vulkan-Express" Brohltal und Osteifel entdecken Foto: Touristinfo Brohltal

Zu Winterausflügen in die Eifel lädt der Vulkan-Express, die historische Schmalspureisenbahn im Brohltal, ein. Bei seiner Fahrt windet sich der Vulkan-Express von Brohl-Lützing am Rhein hinauf in die vulkanische Osteifel, durch das teilweise sehr enge Tal, über Steinbrücken und durch einen Tunnel.



Die Nikolausfahrten finden an allen Adventswochenenden und zusätzlich am 5. Dezember bis zu drei Mal täglich statt. Am einsam gelegenen Haltepunkt „Schweppenburg-Heilbrunnen" besteigt der Nikolaus den Zug und beschenkt jedes Kind mit einer Nikolaustüte. Die – hoffentlich verschneite – Weihnachtsfahrt am 26. Dezember wird vom Weihnachtsmann begleitet. Los geht es um 11:30 Uhr in Brohl. Nach einem Mittagsimbiss im Bahnhof Engeln startet eine geführte Wanderung durch die Winterlandschaft der Eifel. Am 31. Dezember beginnt um 10:15 Uhr die Silvesterfahrt. Für alle Fahrten ist eine Voranmeldung erforderlich.

Info: Verkehrsbüro Brohltal, Kapellenstraße 12, 56651 Niederzissen, Tel.: 02636/80-303.

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter