Sachsen

Sachsen

Fläche: 18.415,51 Quadratkilometer
Einwohner: ca. 4,2 Millionen
Hauptstadt: Dresden


Muss man dort essen: Die Leipziger Lerchen gehören zum Kaffee: marzipangefüllte Törtchen, die mit einem Mürbeteigstreifen belegt sind. Den sächsischen Sauerbraten und die Kartoffelsuppe, wenn es deftig sein soll. Und natürlich der Klassiker: Leipziger Allerlei. 

Muss man sehen: Die Semperoper und die Frauenkirche in Dresden sind ein Muss. Zwischen den beiden liegt der Zwinger, eine Befestigungsanlage mit Grünflächen, in der man wunderbar spazieren gehen kann. Die Sächsische Schweiz ist sehr zu empfehlen: der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges mit seinen bizarren Felsformen ist perfekt für Naturliebhaber. Wer in Leipzig ist, der sollte unbedingt in den Botanischen Garten gehen, einer der ältesten weltweit. Den Fürst Pückler Park mit Pückler-Schloss in Bad Muskau (Unesco-Welterbestätte). 

Sollte man lassen: Den sächsischen Akzent nachmachen – nur echte Sachsen können richtig „Nu“ aussprechen. 

Typisches Mitbringsel: Ein Glas des berühmten Bautzener Senfs. Meissner Porzellan oder die Porzellanengel aus Dresden. Zur Weihnachtszeit natürlich Nussknacker, Räuchermännchen oder den original Dresdner Christstollen. 

Berühmt für: Der Akzent der Sachsen ist bundesweit bekannt. Und nicht selten wird er parodiert. 

Deutsche Vorurteile: Der sächsische Akzent sei nervig – dabei klingt er so witzig und ist so charakteristisch für die Sachsen. 

Tourist-Info: Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH, Bautzner Strasse 45-47, 01099 Dresden, Tel.: 03 51-49 17 00, E-Mail: info@sachsen-tour.de

Spielewochen im Elbsandsteingebirge

Am 31. Januar und 1. Februar findet im Elbsandsteingebirge die 1. Offene Sächsische Landesmeisterschaft im „Mensch ärgere dich nicht" statt. Erstmals wird dabei in Sachsen ein Meister des Spieleklassikers gekürt. Es ist der Auftakt zu den Spielewochen in der Region, die bis zum 1. März andauern.
weiterlesen ...

Dresden lädt ein zu den 14. Jazztagen

Zum nunmehr 14. Mal finden in diesem Jahr die Jazztage Dresden statt. Vom 6. bis 16. November bietet das größte Jazzfestival Mitteldeutschlands die gesamte musikalische Bandbreite des Jazz von Swing, Latin, Funk, Blues und Soul zu Fusion bis hin zum populären Jazz und Modern Jazz.
weiterlesen ...

Sportlich und aktiv durch Sachsen

Das beste Fitness-Vorbild in der Geschichte Sachsens ist wahrscheinlich August der Starke, der angeblich Hufeisen mit bloßen Händen zerbrechen konnte. Auch wenn heute andere Sportarten angesagt sind, bietet das Schlösserland Sachsen Besuchern immer noch viele Möglichkeiten, Sportlichkeit und Fitness unter Beweis zu stellen. Ob an der Kletterwand, auf dem Rad oder beim Erklimmen hoher Türme – das Schlösserland hat auch für Aktivurlauber viel zu bieten. Zudem durchziehen Wanderwege die Region und laden zu vielseitigen Entdeckungen rund um die Schlösser, Burgen und Gärten Sachsens ein.
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter