Stoneman Miriquidi eröffnet am 24. Mai

Stoneman Miriquidi eröffnet am 24. Mai Foto: Warren Goldswain

Eine neue aktive Attraktion zieht ab 24. Mai Mountainbiker in die Erlebnisheimat Erzgebirge: Roland Stauder, langjähriger Profi-Mountainbiker, bringt seinen Erfolgstrail aus den Sextner Dolomiten ins Erzgebirge. Der „Stoneman Miriquidi“, die neue, deutschlandweit einzigartige Mountainbike-Strecke, verspricht selbst versierten Mountainbikern Adrenalinschübe.


Auf dem 162 Kilometer langen Rundweg von und nach Oberwiesenthal gilt es, die neun höchsten Gipfel des Erzgebirges zu erklimmen, davon drei auf tschechischer Seite: Bärenstein, Pöhlberg, Scheibenberg, Rabenberg, Auersberg, Blatenský vrch, Plešivec, Klínovec und Fichtelberg. Insgesamt werden circa 4.100 Höhenmeter überwunden. Wie sein großer Bruder in den Dolomiten bietet auch dieser Rundkurs technisch anspruchsvolle Auf- und Abfahrten. Mit dem „Stoneman“ als eine von Mai bis Oktober zu fahrende Mountain-Bike-Strecke, steigt die Region in die Top-Liga der besten Mountainbike-Gegenden auf.
Eröffnet wird der „Stoneman-Miriquidi“ auf dem Fichtelberg im Kurort Oberwiesenthal, dem höchsten Gipfel Ostdeutschlands. Ab diesem Tag ist die Erlebnisheimat Erzgebirge um ein neues und attraktives Aushängeschild reicher.

Kontakt: Tourismusverband Erzgebirge e. V., Adam-Ries-Straße 16, 09456 Annaberg-Buchholz, Tel.: 03733-188000, Fax: 03733-1880020, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.erzgebirge-tourismus.de, www.stoneman-miriquidi.de 

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter