Meiningen lädt ein zu Grasgrün

Alle guten Dinge sind drei: Sommerliche Leichtigkeit, bunte Cocktails und musikalische Glanzlichter – genau dieser Mix ist es, der das Meininger Sommerfestival Grasgrün so besuchenswert macht. In der dritten Auflage bietet die Südthüringer Stadt vom 11. Juli bis 27. August kulturelle Leckerbissen unterschiedlichster Art.

In diesem Jahr geht's um unverwechselbare LadyBrassPower, um Balkantrompeten, Sommertheater und Fassadenprojektionen. Insgesamt 36 Veranstaltungen stehen zur Auswahl – unter freiem Himmel im Schlosspark, im Dampflokwerk oder auf der bedeutenden Bühne des Meininger Theaters. Im Hof von Schloss Elisabethenburg präsentiert die gefeierte Norwegerin Tine Ting Helseth mit ihren zehn Blasmusikerinnen unter anderem Werke von Grieg, Händel, Mozart und Piazzolla. Für Balkan-Brass-Fans sei das Konzert mit Fanfare Ciocărlia ans Herz gelegt – eine rumänische Männer-Band, die derzeit die Weltmusik-Charts stürmt. Das Musical „Blutsbrüder" von Willy Russell erlebt Premiere im Meininger Theater, die Meininger Hofkapelle gibt Konzerte zwischen alten Stahlrössern im Meininger Dampflokwerk und der Schlosspark wartet zum Hörspielwochenende „Parkgeflüster" auf Besucher mit Picknickkorb. Ein überdimensionales Bildertheater gibt's obendrein zu sehen: Es wird von jungen Medienkünstlern an die Fassade von Schloss Elisabethenburg projiziert. Mehr Informationen gibt's bei der Tourist Information Thüringen unter der Hotline 0361 - 37420 oder im Internet unter www.thueringen-entdecken.de.

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter