Nach oben
Zu Besuch im Keukenhof Lisse

Zu Besuch im Keukenhof Lisse

Keukenhof ist einer der schönsten und farbenfrohesten Tagesauflugziele in den Niederlanden. Im Frühling blühen mehr als 7 Millionen Zwiebelblumen und 800 verschiedenen Tulpensorten.Neben den 32 Hektar Blumen können Sie spektakuläre Blumenshows, überraschende Inspirationsgärten, einzigartige Kunstwerke und großartige Verantstaltungen genießen. Die Tulpomania Ausstellung im Juliana Pavillon nicht zu vergessen.Ein einzigartiges und unvergessliches...

10-04-2017

Hier blüht Dir was: Grüne Oasen laden im Juni zum Entdecken ein

Hier blüht Dir was: Grüne Oasen laden im Juni zum…

Noch liegt die Natur im Winterschlaf, doch der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) macht bereits Lust auf die "grüne" Jahreszeit. Unter dem Motto "Hier blüht Dir was!" präsentieren sich beim sechsten Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe am 10. und 11. Juni hochherrschaftliche Anlagen ebenso wie gepflegte Kurparks oder private idyllische...

24-03-2017

Happy 100!

Happy 100!

Unabhängig zu sein, ist ein Grundbedürfnis. Ganze 100 Jahre lang ein unabhängiges Volk zu sein, sind hundert gute Gründe, zu feiern! Und das tun die Finnen. Ein Jahr lang zelebrieren sie ihre staatliche Unabhängigkeit mit verrückten Events - und natürlich in der Natur. Mitfeiern erwünscht!

21-03-2017

St. Gallen ist Spitze

St. Gallen ist Spitze

Stoffe, aus denen Träume sind, das sind Stoffe aus St.Gallen. Denn die Textilstadt ist weltweit für ihre aufwändigen Stickereien bekannt. Selbst Prominente wie Madonna und Charlène von Monaco tragen Kleider aus St.Gallen. Nun schlägt die Stadt neue textile Wege ein.

21-03-2017

Naturerleben grenzenlos

Naturerleben grenzenlos

Mit dem Umbau ihres Refugiums geht für die Gastgeberinnen Brigitte und Eva Zelger ein Herzenswunsch in Erfüllung. Am 4. Juni 2017 eröffnet das Hotel Pfösl auf Südtirols sonnigstem Hochplateau Deutschnofen in 1.375 Metern Höhe mit einem erweiterten Angebot. Nachhaltigkeit, Regionalität und Naturerleben ziehen sich wie ein roter Faden durch alle...

10-03-2017

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter