Münchner Nächte im Hotel Jagdhof

Münchner Nächte im Hotel Jagdhof Foto: Stubaier Gletscher

Vom 12. - 15. Dezember 2013 verwandelt sich das Tiroler 5-Sterne SPA-Hotel Jagdhof in ein bayerisches Partymekka und öffnet seine Türen erstmals für die extravaganten „Münchner Nächte". Von einer Partynacht mit einem P1-DJ über einen Trachtenabend bis hin zu einem Skirennen wird den Gästen der „Münchner Nächte" Bayern-Feeling geboten.


Auf dem Programm stehen ein bayerischer Abend mit Trachtenmodenschau und ein Skirennen, organisiert von der Skischule in Neustift, bei dem die Gäste zeigen können, was in ihnen steckt. Außerdem locken eine Weinverkostung im exquisiten Weinkeller und ein Gourmetdinner von Martin Schneider, Küchenchef des Restaurants Hubertusstube. Bei einem echten „München Partywochenende" darf eines nicht fehlen, so die Veranstalter: der Kult-Club P1. Ein DJ der Nobeldiskothek legt auf und sorgt für Münchner Club-Atmosphäre. Nach dieser Partynacht folgt am Montag ein Weißwurstfrühstück in entspannter Atmosphäre.

Speziell für die „Münchner Nächte" hat der Jagdhof ein besonderes Arrangement zusammengestellt; die „Münchner Nächte" ab 478 Euro im Einzelzimmer inklusive aller Jagdhof-Inklusivleistungen buchbar:

- 2 Übernachtungen in der gewünschten Zimmerkategorie mit allen Jagdhof-Inklusivleistungen
- Vorzugskonditionen bei Skiverleih
- Gourmetdinner
- 2 ½ Tage Skipass für den Stubaier Gletscher
- Weißwurst-Frühstück
- Kostenloser Hotelshuttle zum Stubaier Gletscher
- Wellnessgutschein und Aroma-Meersalzbad
- Willkommens-Champagner im Zimmer
- Einkaufsgutschein von Bogner München, Residenzstraße, im Wert von 50 Euro pro Gast
- sowie die exklusiven Events der Münchner Nächte

Buchungen erfolgen direkt unter +43 (0) 5226 2666 – 111 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter