Serbien

Günstige Hostels in Belgrad

Als internationale „Partyhauptstadt“ hat sich Belgrad in den letzten Jahren einen Namen gemacht. Dies hat zu einer wahren Explosion an Hostels geführt, die sich rund um das Zentrum verteilen und für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Durchschnittlich liegen die Zimmerpreise bei 10 Euro p.P., bieten kostenloses Wifi und zusätzliche Extras wie gratis Kaffee und Tee oder Fahrradverleih. Im Folgenden sind einige der beliebtesten Hostels (laut Hostelworld und Hostelbookers) aufgelistet.
weiterlesen ...

Serbiens schönste Campingplätze

Mit zahlreichen Campingplätzen ist Serbien im westlichen Balkan derzeit Vorreiter im Segment Camping. Besonders beliebt als Transitland auf dem Weg nach Griechenland oder in die Türkei nutzen viele Gäste den Balkanstaat für einen Zwischenstopp auf dem Campingplatz. Dabei bieten die zahlreichen neuen und geplanten Plätze ein vielfältiges Angebot, das sich auch für längere Camping-Aufenthalte anbietet.
weiterlesen ...

Donauflair in Zemun

Zemun ist bekannt für die besten Fischrestaurants der Stadt und die entspannte Stimmung an der Promenade am Donauufer, wo man mit Eis und lokalen Snacks zwischen Einheimischen flanieren kann und bei einer der vielen Vergnügungsattraktionen unbeschwerte Momente erleben kann.
weiterlesen ...

Belgrad feiert das Mad-Festival

Unlängst betitelte der Lonely Planet Belgrad als das „Berlin des Balkans“ und die „Ultimative Party Stadt“ – mit dem neuen Mad-Festival macht die Stadt ihrem Ruf alle Ehre. Ricky Rabbit, ein 14 Meter großer aufblasbarer Hase, sorgt bereits seit einigen Wochen auf dem Nikola Pašić Platz in Belgrad für Aufsehen und Interesse an dem vielversprechenden neuen Konzept des Mad-Festivals, das am 24. und 25. Mai in Belgrad zelebriert wird.
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter