Polen

Silvester in Polen: Partys am Strand, im Zug und in der Sauna

Polen feiert im nächsten Jahr den 25. Jahrestag des politischen Neuanfangs nach dem Ende des Kommunismus und das zehnte Jubiläum des EU-Beitritts. Das Land ist 2014 zugleich Gastgeber der Volleyball-Weltmeisterschaft. Es ist ein besonderes Jahr und so möchte man es auch gebührend starten. Im ganzen Land finden Open-Air-Partys mit Konzert- und Showeinlagen statt, die Opernhäuser des Landes laden zu stilvollen Ballveranstaltungen ein und Hotels locken mit speziellen Silvesterpaketen. Uriger geht es dagegen in den Bergregionen zu, wo man die längste Nacht des Jahres nicht nur auf der Piste verbringen kann, sondern auch auf dem Pferdeschlitten. Bahnfans können das Neue Jahr auch in einem Partyzug einläuten.
weiterlesen ...

Oppeln erinnert an Leo Baeck

Eine Ehrentafel für Leo Baeck wurde jetzt im polnischen Opole (Oppeln) enthüllt. Der große jüdische Gelehrte war von 1897 bis 1907 der erste Rabbiner an der Neuen Synagoge von Oppeln.
weiterlesen ...

Krakau wird Unesco-Literaturstadt

Neben Edinburgh, Melbourne, Iowa City, Dublin, Rejkjavik und Norwich darf sich nun auch Kraków (Krakau) offiziell Unesco-Literaturstadt nennen. Drei Jahre dauerten die Bemühungen der Stadt, die jetzt mit der begehrten Auszeichnung belohnt wurden.
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter