Einzigartiges Fahrradhotel im Val d‘Aran

Einzigartiges Fahrradhotel im Val d‘Aran Foto: KIKETXO

Radsportler können sich freuen: Die Region Val d‘Aran in der Provinz Lleida kann ab diesem Sommer als einzige Destination in den Pyrenäen mit einem speziellen staatlichen Fahrradhotel aufwarten,  das alle Arten von Dienstleistungen für Radler anbietet.



Das Montarto Bike Hotel in Baqueira liegt auf einer Höhe von 1.500 m. Dort finden Radsportfans absolut alles, was sie für die Ausübung ihres Hobbys benötigen, angefangen bei Reiseleitern bis hin zu auf Sportler zugeschnittene Menüs. Zum Angebot gehören auch geführte Fahrradtouren mit mehreren Schwierigkeitsstufen, wie etwa die „Kleine Tour de France“, die Möglichkeit, mit einem Führer oder einem Begleitfahrzeug zu fahren.

Besondere Servicedienstleistungen des Hotels stellen die kostenlose Reinigung der Radsportbekleidung der Kunden dar, der Gratis-Download von Routen, die Videoüberwachung des Fahrradkellers, eine Werkstatt, ein Geschäft für Fahrradzubehör sowie die Vermietung von Straßen- , Mountain- und Elektrobikes.

Das Hotel bietet auch spezielle Diät-Menüs für Sportler an, Wellnessangebote, Massagen und therapeutische Behandlungen, einen Fitnessraum, kostenloses W-Lan und einen beheizten Außenpool, der der größte Hotel-Pool im Val d‘ Aran ist.

Darüber hinaus offeriert das Montarto Bike Hotel ein kostenloses Familien-Programm, das Wanderrouten, Ausflüge zu einem nahe gelegenen Abenteuerpark, einem Wildpark und dem Nationalpark Sant Maurici Aigüestortes sowie den Besuch des größten See- Zirkus in den Pyrenäen umfasst.

Die Lage des Hotels ist für Radsportler absolut ideal, da sie im Val d‘ Aran fast 500 km markierte Mountainbike-Routen aller Schwierigkeitsgrade vorfinden. Die Bikes können mit öffentlichen Verkehrsmitteln transportiert werden. Eine besondere Herausforderung stellen eine abschüssige Rundstrecke mit einem Höhenunterschied von 700 m und 25 km Radstrecke auf einer Höhe zwischen 1.600 und 1.900 m dar, mit der Option auf Waldwegen auf 2.500 m Höhe zu gelangen. Als jüngste Neuerung in diesem Jahr wurde auf der Hochebene Plan de Beret eine 5 km lange Übungsstrecke eingerichtet, die sich ideal zum Höhentraining eignet.

Nach oben

Weitere Informationen

Kontakt

ella VERLAG - Elke Latuperisa e. K. - Emil-Hoffmann-Straße 55-59 · 50996 Köln

  • Tel. +49 (0)22 36 / 84 88-0
  • Fax +49 (0)22 36 / 84 88 24
  • Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter